Jürgen Utecht

Juergen.Utecht@gruene-mengede.de
 

"Ein Obernetter, der den Stadtbezirk ergründet"


Jürgen Utecht, 1964 in Mengede geboren, seit 2002 wohnhaft in Obernette, EDV-Techniker

Seit 2004 bin ich aktiv im Ortsverband der Bündnisgrünen im Stadtbezirk Mengede.

Ich möchte eine weitere Zerstörung unserer Grünflächen durch neue Straßen verhindern und setze mich daher besonders für die Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs und den Ausbau der Radwege ein.

Während meiner Ausbildung zum Elektro-Techniker habe ich mich mit regenerativen Energien beschäftigt. Seit 1997 bin ich an einem Windrad beteiligt, über 10 Jahre habe ich einen elektrisch angetriebenen Motorroller gefahren. Mehrfach habe ich an der "Tour de Ruhr für Solarmobile" teilgenommen, die seit einigen Jahren in Dortmund Mengede Station macht und damit für umweltfreundliche Fahrzeuge geworben.

Obwohl ich ein Auto besitze, lege ich fast alle Wege mit Bus, Bahn und Fahrrad zurück.

Nach dem Motto: "Zukunft braucht Herkunft" erforsche ich in der Arbeitsgruppe Netter Geschichte die Entstehungsgeschichte unseres Vorortes.

Als Beisitzer im Vorstand engagiere ich mich innerhalb des Verbands Wohneigentum (vormals "Deutscher Siedlerbund") für den Schutz der Familien und die energetische Sanierung von Wohnhäusern.

Schade finde ich es, wenn der Wähler bei einer Kommunalwahl nur der gerade amtierenden Bundesregierung "einen Denkzettel verpassen" möchte, anstatt mit seiner Stimme Einfluss auf die Politik "vor Ort" zu nehmem.

Ich stelle mich auf Platz vier der Liste Bündnis 90 / Die Grünen zur Wahl.

 
Zurück zur Übersicht